2021 Sep.

Late Night Soaring’s Interview mit Baptiste Innocent

Baptiste Innocent über den historischen Flug mit der ASH 31 Mi

 

 

Anfang August gelang dem Franzosen Baptiste Innocent auf seiner ASH 31 Mi ein Flug der lange in Erinnerung bleiben wird.
Im reinen Segelflug schaffte er es von Frankreich nach Korsika zu fliegen. Von dort aus Flog er zurück nach Italien und über den Alpenbogen zurück nach Frankreich.
Alles ohne die Hilfe seines Wankelmotors. Wer nun auf die Karte guckt sieht richtig: Ein sehr großer Teil dieser Strecke führt über das Meer.
In seinem Interview mit Late Night Soaring spricht er darüber wie er dieses Projekt mit der ASH 31 Mi umsetzte.