Spitzentechnik in schönster Form!

Neuigkeiten

2016 Jul.

Betriebsurlaub

Betriebsurlaub BildVom 24.7. bis zum 11.8.2017 bleibt unser Betrieb geschlossen. Ab dem 14.8.2017 sind wir wieder für Sie da. Während dieser Zeit können von unseren Mitarbeitern leider auch keine Mails beantwortet werden.

In dringenden Fällen erreichen Sie uns per Telefon (06658) 89-0 oder Fax (06658) 89-40.

2017 Jul.

Christophe Abadie gewinnt Grand Prix in Frankreich mit der ASG 29 E

Aude Grangeray wird Zweite

Christophe Abadie

Christophe Abadie

Zwei Siege an drei Tagen reichten Christophe Abadie. Mit 20 Punkten gewann der ASG 29 E-Pilot den französischen FAI Sailplane Grand Prix 2017 in Buno Bonnevaux.

Aude Grangeray (ASW 27), eine der beiden weiblichen Teilnehmer, erkämpfte sich mit einer beständigen Leistung und Tagesplatzierungen jeweils im vorderen Drittel am Ende den zweiten Platz. mehr erfahren

2017 Jun.

ASH 31 Mi – und ASG 29 – Piloten siegen bei den US-Nationals

Doug Jacobs und Sean Fidler US-Champions 2017

Jim Lee, Dick Butler, Doug Jacobs

Jim Lee, Dick Butler, Doug Jacobs

Auch wenn die Ausbeute an Wettbewerbstagen eher gering war, gab es dennoch hervorragende Ergebnisse für die Schleicher-Piloten bei den bei den US-Meisterschaften in Cordele (GA), zu denen wir herzlich gratulieren.

Doug Jacobs gewinnt in der Offenen Klasse mit seiner ASH 31 Mi und wird neuer US-Champion. Auf dem zweiten Platz positionierte sich Dick Butler mit seiner Concordia. Anschluss an die Spitze halten konnten mit dem 4. Platz auch Sam Zimmermann (ASH 31 Mi) und Roger Buchanan (ASH 30 Mi) auf Platz 5. Pete Alexander (ASG 32 Mi) belegte Rang 8. mehr erfahren

2017 Jun.

ASG 29-Piloten in Frankreich und Schweiz vorn

Denis Guerin (F) und Rolf Friedli (CH) sind neue Landesmeister

Rolf Friedli in seiner ASG 29

Rolf Friedli in seiner ASG 29

Zwei ASG 29-Piloten holten sich bei zwei weiteren nationalen Meisterschaften erneut den Titel des Landesmeisters. mehr erfahren

2017 Jun.

Sikko Vermeer ist holländischer Meister 2017

ASG 29 Es-Pilot gewinnt die 18m-Klasse in Terlet

Hadriaan van Nes, Sikko Vermeer, Jelmer Wassenaar

Hadriaan van Nes, Sikko Vermeer, Jelmer Wassenaar

Wir gratulieren Sikko Vermeer, der nach sieben Wertungstagen bei den „KLM Flight Academy Nationale Kampioenschappen“ als neuer holländischer Meister der 18m-Klasse feststand. Mit seiner ASG 29 Es flog er sehr konstant im Spitzenfeld und erreichte an keinem Tag eine schlechtere Wertung als Platz 4. mehr erfahren

2017 Jun.

Katrin Senne ist Weltmeisterin!

Toller Erfolg für die deutsche Mannschaft in Zbraslavice

Vater Klaus Keim mit seiner glücklichen Weltmeisterin

Vater Klaus Keim mit seiner glücklichen Weltmeisterin

Genau zehn Jahre nach Ihrem ersten Weltmeistertitel konnte Katrin Senne diesen tollen Erfolg wiederholen, diesmal in der 18m-Klasse bei den Frauen-Weltmeisterschaften 2017 im tschechischen Zbraslavice.

Dabei ließ es die ASG 29-Pilotin zunächst langsam angehen.

Nach einem achten Platz am ersten Wertungstag arbeitete Sie sich kontinuierlich nach vorn und erreichte mit einem Tagessieg am 5. Wertungstag erstmals die Podiumsplätze. mehr erfahren

2017 Mai.

Siege auf der Hahnweide 2017

Peter Millenaar und Steffen Schwarzer auf Platz 1

Steve Jones, Peter Millenaar, Christoph Nacke

Steve Jones, Peter Millenaar, Christoph Nacke

Der Wettergott meinte es gut mit dem internationalen Hahnweide-Segelflugwettbewerb 2017. Fast jeden Tag konnte geflogen werden, was in diesem Jahr allgemein bisher keine Selbstverständlichkeit war.

In der 18m-Klasse siegte ASG 29-Pilot Peter Millenaar aus den Niederlanden nach zwei Tagessiegen und vorderen Plätzen an den anderen Wertungstagen. mehr erfahren

2017 Mai.

Jon Gatfield gewinnt FAI Grand Prix in Spanien

Erfolg für ASG 29 Es-Pilot in Santa Cilia

Beim international besetzten spanischen FAI Sailplane Grand Prix 2017 in Santa Cilia holte sich der Brite Jon Gatfield aus Lasham den Gesamtsieg nach insgesamt 5 Wertungsflügen.

Mit guten Platzierungen in den Punkterängen an allen Tagen und einem Tagessieg am letzten Wertungstag hieß es für den ASG 29 Es-Piloten am Ende Platz 1 vor Thomas Gostner und Friedolin Hauser.

Mehr Informationen: SGP Spain 2017

2017 Mai.

Jerzy Szemplinski gewinnt US-Grand Prix und Region 5 North-Contest

Sean Fidler und Tom Kelley mit ASG 29 ebenfalls auf dem Treppchen

Ein sehr erfolgreicher Saisonstart gelang ASG 29-Pilot Jerzy Szemplinski.

Zunächst gewann der Kanadier den US-Grand Prix in Orlando. Drei Wochen später stand Jerzy beim US Region 5 North-Contest in der 18m-Klasse gleich wieder ganz oben auf dem Treppchen. mehr erfahren